MotoGP Deutschland 05/07- 07/07/2024

MIT DEM FLUGZEUG

  • Fliegen Sie zum Großen Preis von Deutschland! Die drei nächstgelegenen Flughäfen zum Sachsenring sind Dresden, Leipzig und Erfurt. Der Flughafen Dresden ist 100 Kilometer von der Rennstrecke entfernt, der Flughafen Leipzig 140 Kilometer und der Flughafen Erfurt 150 Kilometer. 
  • Sie können auch andere internationale Flughäfen in der Umgebung nutzen. Der internationale Flughafen Prag in der Tschechischen Republik ist zum Beispiel nur zwei Autostunden entfernt und gut angebunden. Alle Flughäfen, auch die der nächstgelegenen Nachbarländer, gehören zum Schengen-Raum, in dem es keine Grenzkontrollen gibt. 
  • Es gibt drei Möglichkeiten, um vom Flughafen zur Rennstrecke zu gelangen. Das sind Züge, Busse und Taxis. Für den Transport empfehlen wir auf jeden Fall die öffentlichen Verkehrsmittel. Deutsche Taxis gehören zu den teuersten in Europa. Die Zugfahrt dauert zwar mit Umsteigen etwa zwei Stunden, führt aber bis nach Hohenstein-Ernstthal. Vom dortigen Bahnhof aus sind es nur 15 Minuten Fußweg bis zum Sachsenring.
  • Auf der Omio-Website können Sie alle Verbindungen des öffentlichen Nahverkehrs einsehen und dort auch eine Fahrkarte kaufen. Es handelt sich um ein einfaches elektronisches Ticketbuchungssystem, das mehr als 20 Sprachen anbietet.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Wir sind für Sie da und beantworten sie gerne.

info@motogpsachsenring.com


2024 © MOTOGPSACHSENRING.COM | Terms and Conditions | Site map | Website by: HexaDesign

ticket gp logo

This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula 1 companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V.